Gesundheitscoaching ist eine gekonnte Mischung aus Kunst und Wissenschaft.

Der Aufbau eines erfolgreichen und profitablen Gesundheitscoaching-Geschäfts beginnt mit der Schaffung einer soliden Grundlage. Sobald Sie festgelegt haben, wie Sie sich am besten auf dem Markt profilieren, identifiziert haben, mit wem Sie zusammenarbeiten möchten und was Sie ihnen helfen möchten, und Ihr „Warum“ klar formuliert haben, können Sie mit der Gestaltung des Rahmens Ihres Unternehmens fortfahren.

Während das Fundament ein wesentlicher Bestandteil jedes Hauses ist, kaufen die Leute letztendlich die Struktur, die auf diesem Fundament steht. Ihr Gerüst kann man sich als das Haus selbst vorstellen; es ist das, was Ihre potenziellen Kunden „sehen“ und sich vorstellen, darin zu leben. Ein gut gestalteter Rahmen hilft, Ihr Geschäft effizient und profitabel zu halten. 

Drei grundlegende Elemente bilden zusammen einen starken Rahmen:

Ihre Methodik

Ihre Methodik kann als das „Was“ und „Wie“ der Bereitstellung Ihrer Gesundheitscoaching-Dienste beschrieben werden. Sie sollten diese Entscheidungen unter Berücksichtigung der Besonderheiten Ihres Zielmarktes treffen, da dies zu einem personalisierten und verbesserten Coaching und folglich zu einem erfolgreicheren und profitableren Geschäft führt. Fragen, die Sie sich stellen sollten, sind unter anderem: 

Werden Sie persönliche, virtuelle oder hybride Liefermethoden verwenden?Welche Anknüpfungspunkte bietet Ihr Gesundheitscoaching?Werden Web- und/oder Mobile-Apps genutzt und wenn ja, wie?Werden Sie Wearables bei Ihren Kunden einsetzen und wenn ja, wie?Was wird an Ihrer Methode einzigartig sein, was von Ihrem Zielmarkt besonders geschätzt wird?

Ihre Preise

Der Preis spiegelt den Wert wider. Die angemessene Preisgestaltung basiert auf dem Wert, den Sie dem von Ihnen gewählten Zielmarkt aufgrund der von Ihnen verwendeten Methodik bieten. Bei der Preisfindung ist es wichtig, auch Ihren kurz- und langfristigen Finanzbedarf sowie die mit der Führung Ihres Unternehmens verbundenen Kosten zu berücksichtigen.

Hier einige zusätzliche Überlegungen:

Welches Preismodell werden Sie verwenden (z. B. fest, gebündelt, sitzungsbasiert, monatlich)?Haben Sie eine Art Garantie?Bieten Sie Rabatte jeglicher Art an, basierend auf Liefermethode, Zeitdauer, Empfehlung oder Gruppe?Wie werden Ihre Preise Nachhaltigkeit und Gewinnspanne sicherstellen, um Ihre Arbeit fortzusetzen?

Eine absichtliche Praxis

Gesundheitscoaching ist eine gekonnte Mischung aus Kunst und Wissenschaft. Die Arbeit ist hochdynamisch und nicht direktiv. Stattdessen ist es klientenzentriert und erfordert, dass Gesundheitscoaches komplexe multifaktorielle Bedingungen mit ihren Klienten durchqueren, die eine nachhaltige Verhaltensänderung anstreben. Daher ist die Beherrschung der Coaching-Kunst das wichtigste Element eines erfolgreichen Gesundheitscoaching-Geschäfts. 

Hier sind ein paar Überlegungen, die Ihnen bei der Einrichtung einer absichtlichen Praxis helfen:

Welchen Prozess werden Sie schaffen, um Ihre Coaching-Fähigkeiten kontinuierlich zu üben und zu erweitern?Welchen Plan werden Sie für eine Erstsitzung, eine Erstsitzung und eine Entdeckungssitzung verfolgen?Wie werden Sie die Kommunikation und zusätzliche Berührungspunkte und mit Ihren Kunden managen?Wie werden Sie den Fortschritt eines Kunden überwachen und gleichzeitig die beruflichen Grenzen wahren?Wie und wann werden Sie Ihre Methodik evaluieren, um sicherzustellen, dass Sie die aktuellsten Tools verwenden?

Abschließend

Ein erfolgreiches und profitables Gesundheitscoaching-Geschäft muss mit Blick auf langfristige Stabilität und Rentabilität aufgebaut werden. Leidenschaft und Zweck sind unerlässlich, aber ohne einen bewährten Plan ist es wie ein Haus ohne Bauplan zu bauen; Es ist unwahrscheinlich, dass Sie am Ende das Haus bekommen, das Sie sich vorstellen. Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie Ihr Traumhaus bauen – ein Gesundheitscoaching-Unternehmen, das Kunden willkommen heißt und über Jahre hinweg Bestand haben wird.  

Verweise

Braun, B. (2018). Dare to Lead: Tapfere Arbeit. Harte Gespräche. Ganze Herzen. New York: Zufallshaus.

Miller, W. R. Rollnick, S. (2013). Motivational Interviewing: Helping People Change (3. Aufl.). New York: Guilford Press.

Taillen, Spiegel, Jeans und Schuppen. Zu dieser Jahreszeit gehören diese nicht zu unseren Lieblingssachen. Partys, festliche Mahlzeiten, nächtliches Trinken, Snacken im Büro und baldige Zeitmangel werden uns bald bevorstehen. Es ist Zeit – JETZT – sich vorzubereiten.

Schließlich war es ein sehr erfolgreiches Jahr – Sie und Ihr Trainer haben das ganze Jahr über trainiert und sich auf das Verhältnis von Taille zu Hüfte, den Body-Mass-Index und die Messung des Körperfettanteils konzentriert. Jetzt kommt der Herbst und die allzu typische Angst vor einer Gewichtszunahme im Urlaub setzt ein. Obwohl wir normalerweise nicht so viel zunehmen, wie wir befürchten, ist die Schwierigkeit, dass viele nicht die geringe Menge an Gewicht verlieren, die sie tun gewinnen.

3 Tipps, um die übliche Gewichtszunahme im Urlaub zu vermeiden:

Hier sind also 3 sehr spezifische Tools, mit denen Sie jetzt beginnen können, um die üblichen Gewichtszunahme- und Fitnessprobleme zu vermeiden, die der November mit sich bringt.

Finden Sie Wege, um Ihre Aktivität und Bewegung zu steigern, wenn nicht sogar Ihr Training. Tragen Sie einen Schrittzähler. Möglicherweise haben Sie nicht die Möglichkeit, mehr Zeit im Fitnessstudio zu verbringen, also finden Sie jede erdenkliche Möglichkeit, Ihre Aktivität zu steigern, auch wenn es albern erscheint – es hält Ihre Denkweise in die richtige Richtung. Ein Pfund Fett entspricht 3.500 Kalorien. Das bedeutet, dass eine 200 Pfund schwere Person, die eine Woche lang fünf Kilometer pro Tag läuft, selbst bei moderatem Tempo etwa 2.300 Kalorien verbrennen kann. Parken Sie also weiter von Ihrem Büro entfernt, nehmen Sie immer die Treppe, tragen Sie Ihre kaufen, wenn möglich, anstatt einen Einkaufswagen zu benutzen, und verwandeln Sie Ihre Hausreinigung in eine aufgepumpte aerobe Aktivität. Tanzen, hüpfen und hüpfen Sie beim Staubsaugen! Irgendwo fliegen? Joggen Sie rund um den Flughafen. Langstrecke fahren? Machen Sie eine Gas- oder Essenspause, um zehn Minuten lang einen kräftigen Spaziergang von 100 Schritten pro Minute zu machen. Planen Sie jetzt Ihre Trainingseinheiten für die gesamte Weihnachtszeit und treffen Sie Freunde und Kollegen an jedem Tag, an dem eine Büroparty stattfindet.Feiern Sie und essen Sie gesund und schlau. Das bedeutet, dass du mehr Obst, mehr Protein und weniger raffinierte Kohlenhydrate isst. Interessanter Klatsch am Buffet? Halten Sie sich von dem gefährlichen Knabbern fern, das unbewusst vor sich geht. Sicher, gehen Sie zum Buffet, aber stellen Sie sicher, dass Sie beim Verlassen frisches Gemüse, mageres Fleisch und andere kalorienarme Leckereien mitnehmen. Während die Geschäfte mit köstlichen Leckereien gefüllt sind, vermeiden Sie die Versuchung zu Hause und lassen Sie die mit Schokolade überzogenen Popcorntüten im Geschäft. Was auch immer Sie tun, seien Sie ein Dessert-Splitter. Die Cupcakes werden toll aussehen. Klein, süß, nur 500 Kalorien! Berauben Sie sich jedoch nicht. Gönnen Sie sich eine kleine Portion Ihres Lieblingsgenusses und seien Sie so aufmerksam wie möglich, während Sie das Aussehen, den Geschmack und das Aroma von allem genießen, was Sie „muss“.Denke Clever. Planen Sie Ihr Essen, bevor Sie ausgehen, und halten Sie sich an Ihren Plan. Die Menschen haben alle möglichen nicht hilfreichen, irrationalen Gedanken über Essen, Ernährung, Gewichtsverlust, besonders in den Ferien. „Aufpassen, was ich esse, sollte einfach sein.“ “Es ist nicht in Ordnung, Lebensmittel zu verschwenden.” “Wenn ich hungrig werde, wird der Hunger immer schlimmer, bis ich etwas esse.” “Es gibt nichts, was ich tun kann, um das Verlangen zu verschwinden.” “Es ist in Ordnung, dieses Essen zu essen, weil ich gestresst bin, alle anderen essen es, es ist nur ein kleines Stück und ich werde es später nachholen.” “Ich habe es schon vermasselt, also ist es egal, was ich sonst noch esse.” Es ist wichtig, sich selbst zu fragen, welche Beweise Sie dafür haben, dass einer dieser Gedanken oder andere, die Sie möglicherweise haben, wahr sind. Sie sind es nicht. Sie sind nur Gedanken. Bevor Sie mit Ihrem Ernährungsplan loslegen, haben Sie einen starken Gegen-Gedanken-Plan für jeden Ihrer sabotierenden, nicht hilfreichen Gedanken und stellen Sie sicher, dass Sie ihn sofort anwenden.

Da haben Sie es – drei Schritte, um die Feiertage zu überstehen, beginnen Sie jetzt. Um fit und gesund ins neue Jahr zu kommen, hängt von diesen drei Säulen eines gesunden Lebensstils ab – ausreichend Bewegung, richtige Ernährung und kluges Denken.

Im ersten Teil dieser zweiteiligen Serie habe ich zwei uhrenbasierte Geräte getestet – die Basis und die Mio Active – die beide innovative Überwachungsoptionen bieten, damit Sie mehr aus Ihrem Training herausholen können. Heute melde ich mich zurück, um meine Erfahrungen mit zwei neuen Geräten zur Körperüberwachung zu teilen.

Produkt: LumoBack

Kosten: 149,99 $

Übersicht: Ein Gerät, das als Körperhaltungserinnerung dient und über einen Bewegungsmonitor und einen Schlafsensor verfügt.

Meine Erfahrung: Das LumoBack hat mich das erste Mal angezogen, nachdem ich eine Online-Werbung gesehen hatte. Ich habe jahrelang damit gekämpft, an der Verbesserung meiner Haltung zu arbeiten. Ich motivierte mich für ein oder zwei Tage, „aufrecht zu sitzen“, dann fiel ich zurück, um mich zu lümmeln, wenn ich stehe, und gebückt, wenn ich an meinem Computer arbeite. Da viele gesundheitliche Vorteile dem einfachen Stehen während des Arbeitstages zugeschrieben werden, wollte ich ein Gerät ausprobieren, das mir nicht nur hilft, meine Haltung zu verbessern, sondern mich vielleicht auch motiviert, den ganzen Tag über mehr zu stehen und weniger zu was kostet hondrostrong sitzen.

Das LumoBack war nach dem Auspacken einfach einzurichten. Das Gerät selbst ist klein – etwa so groß wie vier Golfbleistifte – leicht und einfach zu tragen und einzustellen dank des Klettverschlusses, der das Gerät eng an Ihrem Rücken anschmiegt. Das Anbringen war ein Kinderspiel, aber es erwies sich als größere Herausforderung, den Sensor mit meinem Smartphone zu verbinden. Das Gerät lernt Ihre Körperhaltung, indem es im Stehen und im Sitzen eine Messung durchführt. Das war der einfache Teil. Sie tragen das Gerät tagsüber unter Ihrer Kleidung, und wenn es erkennt, dass Sie nicht richtig sitzen, vibriert das Gerät. Ich stieß auf eine Herausforderung, als ich wusste, dass ich in der richtigen Haltung war, aber das LumoBack vibrierte. Ich wechselte die Position, aber es vibrierte weiter. Ich stand auf und es vibrierte weiter. Eine schnelle Internetsuche bestätigte meinen Verdacht, da andere Leute falsche Sensorvibrationen meldeten, wenn sie eine gute Körperhaltung zeigten. Ich habe ein paar Mal versucht, das LumoBack neu zu kalibrieren, alles ohne Erfolg. Ich habe das Gerät sogar abgenommen und in meinen Schreibtisch gelegt und es hat immer noch vibriert. Ich habe auch versucht, das Gerät eines Nachts im Bett zu tragen, fand es aber etwas zu unbequem, um es weiterzumachen.

Ich habe die Smartphone-Schnittstelle zu meinem iPhone genossen. Als ich saß, saß das Symbol auf meinem Telefon. Als ich aufstand, stand die Ikone. Als ich ging, begann das Symbol zu laufen. Ich wünschte nur, sie hätten so viel Zeit in das Gerät selbst gesteckt wie in die Smartphone-App. Das LumoBack hat auch einen eingebauten Bewegungsmonitor, der die Anzahl der Schritte während des Tages verfolgt, aber für mich diente dieses Gerät eher als Erinnerung an die Körperhaltung und weniger als Schrittzähler – ich trage derzeit ein anderes Gerät am Handgelenk für die tägliche Schrittzählung, daher hat mich diese Funktion nicht interessiert.

Ratschlag: Während ich das Konzept liebe und gerne das LumoBack tragen würde, um mich tagsüber an die richtige Körperhaltung zu erinnern, empfand ich die ständigen Vibrationserinnerungen, selbst wenn ich eine gute Körperhaltung zeigte, als nervig, so sehr, dass ich Habe das Gerät gerade abgenommen und nie wieder getragen. Ich würde es während der Arbeit nicht gerne tragen – ich könnte sehen, wie ich während einer wichtigen Besprechung oder Präsentation mit dem vibrierenden Gerät abgelenkt würde. Es gibt eine Möglichkeit, die Vibration auszuschalten, aber was soll das? Wenn Sie Feedback in Echtzeit wünschen, möchten Sie, dass es jederzeit aktiviert ist. Ein nettes kleines Gerät, wenn auch etwas teuer; Wenn es wie angekündigt funktioniert, würde ich es jedoch gerne erneut versuchen. Die Schlaf- und Bewegungsfunktionen waren nett, aber nicht sonderlich beeindruckend.

Produkt: Spark Activity Tracker

Kosten: 59,99 $

Übersicht: Ein Tracker für körperliche Aktivität, der mit der beliebten SparkPeople-Website verbunden ist

Meine Erfahrung: Von den Machern der beliebten und kostenlosen Website namens SparkPeople kommt ein neuer Tracker für körperliche Aktivität namens Spark. Nach der Nutzung der SparkPeople-Website wurde klar, warum sie den Spark entwickelt haben. Eine der häufigsten Beschwerden bei der Website ist die Schwierigkeit, Ihre täglichen Aktivitäten und Ihr Essensprotokoll aufzuzeichnen. The Spark versucht, eines dieser Bedenken auszuräumen.

Ich mag das kleine, schlanke Design des Spark, das ungefähr die Größe eines Viertels hat. Eine der größten Herausforderungen bei anderen Trackern für körperliche Aktivität ist die Akkulaufzeit. Mir hat gut gefallen, dass die Spark eine normale Uhrenbatterie verwendet und Sie beim ersten Kauf sogar eine zweite Batterie erhalten. Einmal auf meinem Laptop mit einem kleinen USB-Plug-in-Gerät eingerichtet, war das Synchronisieren von Daten vom Gerät mit dem Computer und dann mit der Spark People-Website einfach. Immer wenn ich mich innerhalb von 15 Metern von meinem Computer befand, fand der Datenaustausch statt. Während es mir nicht gefiel, dass ich das USB-Plug-In immer eingesteckt lassen musste und damit einen der beiden USB-Anschlüsse meines Computers belegte, habe ich versucht, das USB-Plug-In in meinen USB-Multiport-Hub zu stecken und es schien gut zu funktionieren.

Meine größte Herausforderung mit dem Gerät war die Anzeigefunktion des Spark. Ich bin ein Zahlentyp, daher möchte ich die tatsächlichen Zahlen als Motivation sehen und nicht eine grafische Darstellung auf dem Gerät, die der Spark bietet. An der Außenseite des Geräts befinden sich 12 Lampen, von denen jede 1/12 Ihres täglichen körperlichen Aktivitätsziels entspricht, das von Ihrem SparkPeople-Konto festgelegt wird. Wenn Sie die Art von Person sind, die mit einer hellen Anzeige einverstanden ist, sollte dies kein Problem sein, aber wenn Sie wie ich sind und echte Zahlen wollen, kann dies Sie verrückt machen. Es gibt eine Smartphone-App, die sich mit dem Spark verbindet, aber für mich ist das nur ein weiterer Schritt, um meinen täglichen Fortschritt zu überprüfen.

Ich hatte auch ein bisschen Probleme beim Navigieren auf der SparkPeople-Website. Für mich war es zu überladen, was es zu einer Herausforderung machte, das zu finden, wonach ich suchte. Ich habe die Funktion “Passwort vergessen” getestet, aber aus irgendeinem Grund war das Zurücksetzen meines Passworts eine Herausforderung.

Ratschläge: Wenn Sie derzeit SparkPeople verwenden und deren Angebote mögen, dann ist der Spark möglicherweise der Fitness-Tracker für Sie. Ihre Website ist eine gute Quelle für Gesundheits-, Fitness- und Ernährungsartikel, und wenn Sie gerne Ihre Gesundheitsreise mit anderen teilen, ist ihre Online-Community in der Regel aktiv. Wenn Sie wie ich sind und bereits andere Websites für Ihr körperliches Aktivitätstracking verwenden und nicht dazu neigen, Fragen online mit anderen Mitgliedern der Gesundheitsreise zu teilen, müssen Sie alles auf die SparkPeople-Website umstellen, um den Spark zu verwenden (der nicht aktuell angezeigt wird). Zahlen) könnte bedeuten, dass dieses Gerät nicht das richtige für Sie ist.

Lesen Sie weitere Produktbewertungen von Experten zu den neuesten Geräten und Ausrüstung, die Ihnen dabei helfen, Ihr Leben so fit wie möglich zu machen!

High Intensity Interval Training (HIIT) ist ein System zur Organisation des kardiorespiratorischen Trainings, das wiederholte, kurze Trainingsintervalle mit hoher Intensität erfordert, die mit Intervallen mit geringerer Intensität aktiver Erholung vermischt sind. Auf einer Skala von 1-10 der wahrgenommenen Anstrengung kann eine hohe Intensität als alles angesehen werden, was über einem Anstrengungsniveau von 7 liegt. Wenn man die maximale Herzfrequenz (MHF) als Richtwert verwendet, kann eine hohe Intensität als Training über 80 % der MHF angesehen werden. HIIT-Modi können Outdoor-Aktivitäten wie Laufen oder Radfahren oder die Verwendung von Geräten wie Laufbändern, Ellipsenläufern, Treppensteigern oder Ergometern umfassen. HIIT-Training erfordert anspruchsvolle Arbeitsgeschwindigkeiten wie Sprints (egal ob auf dem Fahrrad oder beim Laufen) für kurze Zeiträume von dreißig Sekunden bis zwei Minuten.

Wie sieht eine typische HIIT-Sitzung aus?

Eine typische HIIT-Sitzung würde ein Aufwärmen von 5-10 Minuten erfordern, wobei die Intensität allmählich von einem RPE von 3 auf einen RPE von 5 ansteigt.

Abrir chat
Hola!
Te recordamos que puedes preguntarnos todas tus dudas sobre nuestros productos a través de WhatsApp en horario de Lunes a Viernes de 09:00h a 18:00h.